DOTLAN Intranet
:: Samstag, 20.04.2019 :: :: [ 12 ] User Online :: Login :: setlang:de setlang:en
Menü+/-
News
Artikel
Forum
Bilder
History
Downloads
Umfragen
das Team
Registrieren
Impressum
Datenschutz
LAN-Party+/-
Event Infos
Rahmenprogramm
Q&A
Anmelden/Status
Teilnehmer
Sitzplan
Location
Karte
Server
AGB
Sponsoren
Archiv
Catering
Turnier
Login+/-
E-Mail:
pass:
eingeloggt bleiben
Suchen+/-
Partner+/-
Powered by

DOTLAN

Combatzone-Lan :: Quo Vadis, Ghosttown?

Quo Vadis, Ghosttown?
Sonntag, 24.01.2010 17:30
Christian "Gonzo" Götz
Hallo Leute,

einige werden sich bestimmt schon fragen, wann denn endlich ein Termin für die nächste Combatzone-Lan bekannt gegeben wird. Um die Gerüchte zu beantworten:
Tatsächlich gibt es für eine 15. Ausgabe der Combatzone bisher weder einen Veranstaltungstermin noch einen Veranstaltungsort.

[img=http://lan.combatzone-lan.de/images/?id=149]


Denn aufgrund lokalpolitischer Widerstände steht die Geiselhöringer Turnhalle für uns derzeit nicht mehr zur Verfügung. Selbige scheinen einen konkreten Aufhänger gefunden zu haben, um ihre altbekannten Vorbehalte gegen unsere Lanpartys Gehör zu verschaffen und ihre Anti-Haltung durchzusetzen. So ist der uns bis dahin gewogene Geiselhöringer Bürgermeister für uns derzeit nicht mehr erreichbar.

Trotzdem wollen wir "das ned einfach so wegwerfen" und sind auf der Suche nach einem neuen Veranstaltungsort, wenn auch bisher erfolglos.
Es ist nicht so ganz einfach, eine erreichbare Lokalität mit geeigneter Infrastruktur für eine kleine aber feine, unkomplizierte, Lanparty zu finden. Dazu gehören im Optimalfall neben Strom und Dach überm Kopf, abdunkelbar, auch vorhande Tische und Stühle, Schlafbereich(e), WCs und Dusche(n) inkl. Abschlussreinigung, Spülmöglichkeit, Parkplätze; und das Ganze soll auch noch ohne vorgeschriebene Bewirtung zu haben und auch noch finanziell erschwinglich sein.

Für sachdienliche Hinweise die zur Wahl einer neuen Location führen, wird deshalb eine Belohnung von 2 Freibier ausgesetzt. ;)

Anders gesagt: Wir sind dankbar für Hinweise von euch, unseren Teilnehmern, falls ihr eine Idee habt, wo die CBZ 15 mit ihren 60-120 Teilnehmern unterkommen könnte.
Ob diese Lokalität die oben genannten Kriterien erfüllt oder zumindest kompromissfähig ist, prüfen wir gerne selber, da müsst ihr euch keine Gedanken machen.
Es geht lediglich darum, dass wir nur einen sehr begrenzten Überblick über unser Einzugsgebiet haben und der ein oder andere vielleicht ein Gebäude kennt, das keinem von uns bekannt oder bisher in den Sinn gekommen ist.

Eure Tips könnt ihr gerne hier in den Kommentaren hinterlassen oder besser noch per E-Mail ans CBZ-Team schicken.

Hoffentlich bis bald,

Euer CBZ-Team
71 Kommentare
Forum >> Allgemein > Quo Vadis, Ghosttown?
Antwort erstellen
Autor Thema: Quo Vadis, Ghosttown?
Seite: 1 | 2 | 3 next >>
St3fan0
24.01.2010 um 18:11 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: CFX
Postings: 4

schade..

evtl
Dreifachturnhalle Mallersdorf?

 
Krusty
24.01.2010 um 19:12 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Kein Clan
Postings: 1

oder in Staubing,da gibt es ja mehr Turnhallen!?!?
 
Thanquol
24.01.2010 um 19:38 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Gamers-Congress.de OrgaTeam
Postings: 631

Thanquol
das altbekannte Problem
 
[SOT] Hassan i Sabbah
24.01.2010 um 20:01 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Soldiers of Termination
Postings: 26

Wie per Mail schon bekanntgegeben!

3- Fach- Mehrzweckhalle Schierling, sollte alle Anforderungen erfüllen!

Greetz

Hassan!
__________________
Es braucht einen Pentium 1, 32mb RAM und 1GB Festplattenspeicher, um Windows 95 laufen zu lassen, es brauchte zwei C64, um auf den Mond zu fliegen, irgendetwas stimmt mit dieser Welt nicht....
 
Baefisch
24.01.2010 um 20:27 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Borzn
Postings: 123

Also Mallersdorf wäre auf jeden Fall machbar.
Ich würde die entsprechenden Leute kennen, die Halle erfüllt alle Kriterien und so würde denke ich auch nichts dagegen sprechen, oder?
 
byte
24.01.2010 um 21:16 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Synergy
Postings: 34

Die Strohofer Halle in Geiselwind wird wohl frei *hüstel* ) Ok.. leichte Überkapazität... aber hey.. wenn ihr da eine Lan zusammenbringt... ich bin dabei.
__________________
www.synergy-lan.de
 
[CAL] BomBomMike
24.01.2010 um 21:18 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: Chaoten aller Länder
Postings: 573

Wir werden die Vorschläge mal alle sammeln und unserer Hallenliste hinzufügen und die zuständigen Leute kontakieren um Infos einzuholen. Die endgültige Entscheidung wird dann fallen wenn wir einige der Alternativen geprüft haben.
__________________
".... und der Tod legte die Sense auf den Boden und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg."
 
Grasi
25.01.2010 um 20:11 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Gamers-Congress.de OrgaTeam
Postings: 50

da ich ja so halbwegs weiss wie blöd des hergegangen is schlag ich vor, dass wir dem verantwortliche für die blockade einfach vor die hausstür scheissen

mich kotzt sowas echt an, die haben null ahnung was da überhaupt abläuft und verbieten einfach alles

 
Baefisch
25.01.2010 um 20:39 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Borzn
Postings: 123

Ich steuere einen Haufen über 10 Kurix bei.

[Editiert von Baefisch am 25.Jan.2010 um 20:40]
 
Thanquol
25.01.2010 um 21:59 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Gamers-Congress.de OrgaTeam
Postings: 631

Thanquol
da die Anfahrt von mir aus doch weit ist, bin ich gern bereit per DHL-Express einen noch lauwarmen zu schicken
 
Riddler
26.01.2010 um 18:43 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Kein Clan
Postings: 113

Mich würde echt mal interessieren, WAS die als "neuen" Aufhänger gefunden haben. Oder wurden nur mal wieder alte Säue durchs Dorf getrieben?

Ich wüsste jetzt auf anhieb leider keinen geeigneten Veranstaltungsort. Wenn ich Privat ne entsprechende Halle hätte (so was Landwirtschaftliches zB), würd ich die glatt umbauen.. so rein aus trotz.


Achja, von irgendwelchen Aufrufen ala "vor die Türe kacken" sollte man abstand nehmen, sowas schadet mehr als es nutzt...

[Editiert von Riddler am 26.Jan.2010 um 18:46]
 
Grasi
26.01.2010 um 21:13 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Gamers-Congress.de OrgaTeam
Postings: 50

ich denk mal jeder hats gerafft, dass sowas nicht ernstzunehmen ist

mich ärgerts einfach nur wenn leute die überhaupt keine ahnung haben und verurteilen
noch dazu weil die meisten die da schimpfen über uns "wahnsinnige" (die hocken das ganze wochenende vorm pc und spielen durchgehend und all so sachen) noch keine lan gesehen, geschweige denn auf einer waren
 
Just a Gigolo
27.01.2010 um 10:21 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: TLB - Team Lower Bavaria ;-)
Postings: 368

Völlig ohne Hintergedanken ( ) möchte ich Euch den Vorschlag machen, in Landau/Isar sowohl mal die Stadthalle als auch die Dreifach-Halle anzuschauen. Infratrukturell liegen beide sehr gut; beide mit Parkplätzen. Auch sonst müssten die beiden Lokationen (nach meinen bescheidenen LAN-Erfahrungen) grundsätzliche Erfordernisse erfüllen.
Wie es mit den Mietkonditionen aussieht, kann ich Euch leider nicht sagen - ebensowenig bzgl. der Akzeptanz bei der Stadt Landau. In Landau gab es bisher schlicht und ergreifend keine offizielle große LAN. (die kleinen 10-Mann-Sessions, die wir in den 90ern im Pfarrheim ausgerichtet haben, zählen wohl nicht als offiziell )

Den Bürgermeister und ein paar Leute in der Verwaltung bzw. Stadtrat kenn ich aber recht gut - falls mal Diskussionsbedarf bestehen sollte (wobei das natürlich - wie Ihr wahrscheinlich wisst - nichts heißen muss).

[Editiert von Just a Gigolo am 27.Jan.2010 um 10:23]
__________________
2 Regeln zum großen Erfolg im Leben:
1. Verrate nie alle Deine Tricks!


 
EviL_RaT
27.01.2010 um 10:37 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Team Scheissegal
Postings: 93

Ich kann Gigolos Vorschlag nur doppelt unterstreichen :-) natürlich auch völlig ohne Hintergedanken :-)
__________________

 
Riddler
27.01.2010 um 23:20 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Kein Clan
Postings: 113

Grasi hat folgendes geschrieben:
ich denk mal jeder hats gerafft, dass sowas nicht ernstzunehmen ist


Manche Menschen verstehen leider sowas grundsätzlich falsch. Vor allem Leute die sowieso schon was gegen einen haben. Auch wenns nur als "Spaß" gedacht ist kann sowas ganz schnell ein Bumerang werden.
 
Grasi
28.01.2010 um 01:16 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Gamers-Congress.de OrgaTeam
Postings: 50

Solang der keinen haufen vor der tür findet......
 
Baefisch
29.01.2010 um 15:47 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Borzn
Postings: 123

*hust*...Mallersdorf.... *hust*
Top Halle, rießen groß, unzählige Umkleiden (Sanitäranlagen), Stühle usw. alles vorhanden, Komplett abdunkelbar und nun das Top Kriterium SEHR GÜNSTIG, da ich die Sekretärin des Gymnasiums SEHR gut kenne...
Könnte auch ohne Probleme Internet vom Gymnasium besorgen...


 
*opa*BlackSheep
30.01.2010 um 14:27 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Kein Clan
Postings: 54

[SOT] Hassan i Sabbah hat folgendes geschrieben:
Wie per Mail schon bekanntgegeben!

3- Fach- Mehrzweckhalle Schierling, sollte alle Anforderungen erfüllen!

Greetz

Hassan!

Glaub mir, da werden die CBZ Leute nicht glücklich, ausser es hat sich an der Mentalität der Schierlinger und deren Preisvorstellung für ihre Halle einiges geändert.Ich hatte damals auch die 3fach Halle im Auge, der Aumeiersaal, war damals eigentlich ne Notlösung.
 
g4rfi3ld
30.01.2010 um 22:43 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: InfinitY-eSports
Postings: 20

Nibelungenhalle in Großmehring

Hausanschrift: Dammweg 1 85098 Großmehring
Telefon: 08407 927090

Website über die Gemeinde Großmehring (ist in der Nähe von Ingolstadt und super zu erreichen)

[Editiert von g4rfi3ld am 30.Jan.2010 um 22:45]
__________________
Nur die Toten werden das Ende des Krieges erleben!

"Ich möchte gerne die Welt verändern, doch Gott gibt mir den Quelltext nicht"

 
Gonzo
31.01.2010 um 01:30 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: Ghosttown
Postings: 782

Harry
da würden wir uns aber nicht beliebt mit machen. wir wollen schließlich nicht unbedingt jemand auf die Füße treten

 
Riddler
02.03.2010 um 21:27 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Kein Clan
Postings: 113

Immer noch nichts neues? Wäre doch sehr interessant, wie das nun eventuell weitergeht.


btw:
now playing: Eagles - Hotel California ;D
 
Akira
04.03.2010 um 08:06 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: Ghosttown
Postings: 1502

Zumindest noch nichts spruchreifes...

Es ist so, dass wir 2-3 Hallen gefunden haben die uns gut gefallen würden und die wir wohl prinzipiell auch für eine Lan mieten könnten, aber bei jeder passt irgend was anderes nicht.
Eine Halle ist zu teuer, eine zu weit weg und bei eine Halle hat einen festen Pächter fürs Hallencatering.
Also verhandeln wir derzeit mit den Hallenbesitzern.
Damit wir möglichst viel von dem was wir an unseren bisherigen Lans gut fanden auch in einer neuen Location anbieten zu können. Schlussendlich soll es ja eine Combatzone bleiben und nicht irgendeine Lan.
__________________
Come to the dark side, we have cookies!
 
Grasi
04.03.2010 um 14:41 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Gamers-Congress.de OrgaTeam
Postings: 50

schön zu hören

hab nämlich massiven LANentzug zur zeit
 
Riddler
05.03.2010 um 21:16 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Kein Clan
Postings: 113

Ja, mich freut es auch

Ich drücke euch und und (den besuchern) die daumen, dass es mit einer neuen, guten location klappt.
 
Baefisch
10.03.2010 um 11:18 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Borzn
Postings: 123

Mir gehts nicht anders....

Seit BFBC2 da ist, noch viel heisser auf die LAN.
Obwohl die Herrschaften von EA irgendwie den LAN-mode vergessen haben.



[Editiert von Baefisch am 10.Mar.2010 um 11:25]
 
Just a Gigolo
10.03.2010 um 15:08 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: TLB - Team Lower Bavaria ;-)
Postings: 368

Wg. BF:BC2
Das hab ich erst seit 2 Tagen. Somit kann ich also die Suche nach einem Dedicated LAN-Server abbrechen, oder? Und ich dachte schon, ich wäre diesmal wirklich zu blöd, um Google zu bedienen.
Wie soll das dann auf LANs mit eSport-Support ausschauen? Wird ja wohl ohne LAN-Modus nicht gehen?
__________________
2 Regeln zum großen Erfolg im Leben:
1. Verrate nie alle Deine Tricks!


 
Grasi
10.03.2010 um 19:36 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Gamers-Congress.de OrgaTeam
Postings: 50

wird wohl der gleiche mist wie bei warfare2
 
Thanquol
11.03.2010 um 11:43 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Gamers-Congress.de OrgaTeam
Postings: 631

Thanquol
eSport auf Lans spielt so gut wie keine Rolle mehr hab ich den Eindruck!

ALLE großen erschienenen/kommenden Spiele verzichten gänzlich auf eine Lan-Unterstützung!

Flatout 2:UC / Starcraft 2 / Diablo 3 / BF:BC2 / CoD:MW2 / etc etc...

und der Trend geht eindeutig weiter
LAN's sind halt doch finanziell nicht lohnenswert
 
Devender
11.03.2010 um 20:25 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: fail0r
Postings: 863

ich glaube allerdings dass da ein anderer grund vorherrscht.


ein spiel das verkauft wird kostet, abgesehen von mmorpgs, den hersteller nachher nur noch etwas und bringt ihm nichts mehr ein.

die spieler forderten lange zeit modtools, sdks, offene schnittstellen für alles mögliche, rankingsysteme, immer neue patches gegen bugs und cheater, mehr content. Bestes Beispiel war dafür wohl Battlefield 2. Da wurde eine menge mitgeliefert. Ähnlich Crysis (Crytek). Rausgekommen ist dabei seitens der "Community" wenig. Noch dazu halten Modentwickler zwar ein Spiel am Leben. Aber der eigentliche Entwickler bzw. der publisher verdient dabei kaum noch was bis garnichts.

für das alles wurde früher nicht bezahlt. aber wir sind jetzt definitiv in einer zeit angekommen, da wird für solche leistung was verlangt werden. Sieht man ja schon am "payed content" in anderen Spielen wie Dragon Age (EA)

desweiteren: Dinge wie dedicated server und damit einhergehend auch ein Lanmodus ist etwas, dass dem Spieler den Zeitpunkt in die Hand gibt, ab wann das Spiel "ausläuft".
Wie Lange ein Spiel quasi so im Betrieb ist.

Schau dir das Desaster bei BF2142 an. Das Spiel kam ein Jahr nach BF2 und fand auch kaum Spieler/Abnehmer.

Dabei hats die FIFA-Reihe vorgemacht wie Publisher viel geld verdienen. Wenig Schnittstellen, ein Nachfolger nach einem Jahr -> die große masse, die casualspieler kaufen das auch.

Am rentabelsten für Entwickler ist eben der Casual gamer, der einmal den Singleplayer durchspielt oder (am besten auf der konsole) den multiplayer und danach das addon, respektive einfach den nachfolger kauft.

das wird immer mehr darauf hinaus laufen.
Zudem schau dir die Lan-szene an. Von 1513 angemeldeten Lans auf lp.de im Jahr 2001 auf 374 im Jahr 2009. Was überleben wird sind evtl die Kellerlans und die kleinen Turnhallenlans, solange die Teams lust haben. Aber die Spiel dafür brechen auch weg. Bleibt nur noch das, was
Sieht aus als hätten die Lans definitiv ihre Glanzzeit hinter sich und das ganze war ein für 10 Jahre aufkommender "hype".
Starcraft2 kommt auch ohne Lan modus aus. Die Spieler haben ihre Turniere. Lanveranstalter der "Pro szene" in deutschland, die fast vernachlässigbar gering ist im gegensatz zu südkorea, müssen halt für internetanschlüsse sorgen. und bei großen turnieren würde sich da schon ein sponsor finden.
Diese Option steht kleinen Lans natürlich selten zur verfügung, was meist an der Örtlichkeit der Veranstaltung liegt.

Mit Steam, herstellereigenen servern für den Multiplayer oder dergleichen ist es ähnlich. Irgendwann hat ein Spiel sein Verfallsdatum überschritten, und das wird mehr und mehr vom Publisher bestimmt.

Krass finde ich vorallem die DRM Schiene die jetzt Ubisoft abzieht.




[Editiert von Devender am 11.Mar.2010 um 20:27]
__________________
Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt.
François Truffaut (1932-84), frz. Filmregisseur
 
Gonzo
12.03.2010 um 18:52 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: Ghosttown
Postings: 782

Harry
Grundsätzlich will ich dir da nicht widersprechen, aber ich seh grade nicht wieso ein dedicated server respektive lan-modus ALLEINE die Lebenszeit eines Spieles verlängern soll.

Solange jemand diese aufsetzen will solange werden ja auch im anderen Fall die Online-Server nicht abgeschaltet werden.

Und ob Starcraft 2 ohne Lanmodus auskommt, dazu sag ich: abwarten.
Denke es wird 1-2 Monate dauern bis ein findiger Südkoreaner einen LAN-Server bastelt, weil ihm die Battle-net Pings zu hoch sind; so ähnlich wie es schon für NFSU einen rudimentären Lan-Server gegeben hat.

imo liegts einfach daran, dass die entwicklungszeit, die man für LAN-Unterstützung braucht, einfach aus Kostengründen wegrationialisiert wird mit einigen anderen hübschen Nebeneffekten für die Publisher.
 
Seite: 1 | 2 | 3 next >>
[ Antwort erstellen ]
Aktuelle News+/-
  Und schon ist wieder...
  Nur noch wenige Tage...
  Turniere, Anmeldung ...
  Weiße am Samstag Frü...
  Weil alle danach Fra...
( Archiv )
LAN-Party+/-
08. Mär 2019 - 10. Mär 2019
Bezahlt: 129Angemeldet/nicht bezahlt: 14 129
( Anmelden/Status )
Forum+/-
13:34 [N] Und schon i... (0)
19:45 Eure Meinung is... (18)
15:00 Halo Online Mit... (3)
13:10 Renegade X (2)
03:37 Team MakaVa suc... (0)
10:56 Mitspieler für ... (0)
Umfragen+/-
Buddyliste [0/0]+/-
User Online+/-
powered by DOTLAN Intranet